• Woran denkst du, wenn du „La Di Da Di“ liest? An Doug E. Freshs und Slick Ricks Rapwegbereiter gleichen Titels aus 1985? An die Hook von J.C. Lodges cheezy 1991er Hit „Why (Does Your Love Hurt So Much?)“? An den schrecklichen Plastikpop von Steve Aoki? Oder doch schon an die amerikanische Band Battles und ihr ebenso betiteltes, neues, drittes Album? Letztgenannte sind jedenfalls gemeint. Auch wenn derzeit noch keine Musik aus ihrem dritten Langspieler bekannt ist, rechnen wir mit akkuratem, druckvollen und vertrackten Schlagzeugspiel seitens John Stanier samt seiner extrahoch-gehängten HiHat, mit quietschenden Synths aus Ian Williams Keyboard und quengelnd-gespielter Gitarre von Dave Konopka.
  • Battles - Flyer front