Poker Flat Night

  • Steve Bug… ach herrje: Was soll man da noch schreiben… Poker Flat-Gründer, Herausgeber von „The Flow“ (Cocoon), „Sensual“, „Da Minimal Funk Vol. 3“ und „Bugnology“, Veranstalter der „reduziert“-Reihe im Hamburger Unit, Gründer von Dessous Recordings, Schöpfer von „The Other Day“ (2000), Herausgeber von unzähligen stilbildenden Singles und Fähnchenführer von so ziemlich jedem Act, der in den vergangenen Jahren irgendwie Einfluss auf die elektronische Musik genommen hat. Auch Dan Berkson & James What gehören dem Poker Flat-Universum an und wer da die Aufnahmekriterien in etwa kennt, der weiss, was da auf den Hivegänger so ca. zurollt.