• REEF ist die Partyreihe der kanadischstämmigen DJ Darwin. Der Name geht auf Korallenriffe zurück, die eine ebenso vielfältige Fauna beherbergen, wie es Darwin im übertragenen Sinne auch für die Clubgemeinschaft möchte: einen Ort anbieten, an dem sich die unterschiedlichsten Lebewesen wohlfühlen können. Musikalisch sind die REEF-Partys in einem britischen Verständnis von Clubmusik geerdet, das UK Bass, Breaks und Global Rhythms auf einem Floor zelebriert. Zur ersten REEF im Berghain spielt mit dem in Bristol lebenden Batu ein DJ und Producer, der zu den innovativsten Aktivisten des Hardcore Continuum zählt. Nicht nur durch seine eigenen Sets und Releases – sein Label Timedance wird als eine der besten und fortschrittlichsten Plattformen für außergewöhnlichen Techno und Bassmusik-Mutationen geschätzt. Dazu gibt es ein B2B von Darwin und der Londoner DJ re:ni, sowie ein Set von REEF-Resident Esposito. Geöffnet für Geimpfte oder Genesene [2G] – Nachweis von Impfung oder Genesung nur mit Corona-Warn-App oder CovPass-App bzw. digitalem COVID-Zertifikat der EU – Lichtbildausweis mitbringen [kein Scan, keine Fotokopie] – Kontaktnachverfolgung mit deinem persönlichen Berghain-Pass: verfügbar online oder vor dem Eingang – keine Maskenpflicht; kein Vorverkauf; nur Barzahlung Alle Hygienemaßnahmen Stand 9. November 2021 – bitte überprüft die Einlassbedingungen vor Veranstaltungsbeginn auf wichtige Informationen und Aktualisierungen: https://www.berghain.berlin/de/einlass-admission Gefördert vom Neustart Kultur-Programm der Initiative Musik und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x REEF ist die Partyreihe der kanadischstämmigen DJ Darwin. Der Name geht auf Korallenriffe zurück, die eine ebenso vielfältige Fauna beherbergen, wie es Darwin im übertragenen Sinne auch für die Clubgemeinschaft möchte: einen Ort anbieten, an dem sich die unterschiedlichsten Lebewesen wohlfühlen können. Musikalisch sind die REEF-Partys in einem britischen Verständnis von Clubmusik geerdet, das UK Bass, Breaks und Global Rhythms auf einem Floor zelebriert. Zur ersten REEF im Berghain spielt mit dem in Bristol lebenden Batu ein DJ und Producer, der zu den innovativsten Aktivisten des Hardcore Continuum zählt. Nicht nur durch seine eigenen Sets und Releases – sein Label Timedance wird als eine der besten und fortschrittlichsten Plattformen für außergewöhnlichen Techno und Bassmusik-Mutationen geschätzt. Dazu gibt es ein B2B von Darwin und der Londoner DJ re:ni, sowie ein Set von REEF-Resident Esposito. – Open for vaccinated or recovered persons [2G] – Proof of vaccination or recovery only with Corona-Warn-App or CovPass-App resp. EU Digital COVID Certificate – Bring photo ID [no scan, no photocopy] – Contact tracing with your personal Berghain-pass: available online or in front of the entrance – No mask requirement; no advance tickets; cash only All hygiene measures as of November 9, 2021 – please check back the admission requirements before the event starts on important information and updates: https://www.berghain.berlin/en/einlass-admission Funded by the Neustart Kultur-program by Initiative Musik and Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.
  • Reef - Flyer front